ZR5-A

Fahrzeug

Plattform Zentralrechner

Lösungen für Lkw und Bus

Die Karosseriesteuereinheit ZR5-A ist kompatibel mit dem MUX5-B Knoten und kann an bis zu drei leistungsstarke Multiplex-CANs angeschlossen werden.

Außerdem bietet sie eine effiziente CAN-Struktur zum Anschluss verschiedener Kombi-Instrumente: MultiViu®Professional 12, MultiViu®Compact 7 und MultiViu®Compact 4 stehen ebenso zur Auswahl wie die Fahrerarbeitsplätze Fahrerarbeitsplatz+ und modulare Fahrerarbeitsplatz.

Um ein Höchstmaß an Flexibilität zu erreichen, basiert die gesamte CAN-Kommunikation auf generischen Objekten und Schnittstellen mit flexibler Datenrate (FD). ZR5-A bietet außerdem ein zentrales Gateway für die EOL-Programmierung und -Diagnose und wird über das modellbasierte Anwendungsprogrammierwerkzeug KIBES®-5 gesteuert. Das Gerät ist gemäß ISO 26262 konzipiert und unterstützt Anwendungslevel bis ASIL B.