Nutzungsbedingungen iOS

Hidden-Pages

Nutzungsbedingungen iOS

Home > Nutzungsbedingungen iOS

Nutzungsbedingungen iOS

Rechtliche Informationen und Nutzungsbedingungen der Continental Automotive GmbH zur Application „VoicR“

Durch die Installation und / oder die Nutzung der Applikation „VoicR“ (im Folgenden: „App“) erkennt der Nutzer die nachfolgenden Nutzungsbedingungen der Continental Automotive GmbH (im Folgenden: „Continental“) uneingeschränkt an:
  
§ 1
Schutzrechte der Continental, Nutzungsrecht
 
Für die Nutzung der App gilt die in den Nutzungsbedingungen des App Stores von Apple vorgesehene Endnutzer-Lizenzvereinbarung für lizenzierte Anwendungen, soweit diese nachfolgenden Bestimmungen nichts Abweichendes bestimmen.
 
Das Urheberrecht für in dieser App veröffentlichte, von der Continental selbst geschaffene Werke sowie deren Zusammenstellung in der App bleibt allein bei der Continental und ihren Tochtergesellschaften. Eine Verwertung, insbesondere Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Zugänglichmachung solcher Texte, Bilder, Grafiken, Animationen, Videos, Musik, Geräusche und anderen Materialien in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen (insbesondere in anderen Apps oder Websites) ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Continental bzw. ihrer Tochtergesellschaften nicht gestattet.
 
Die Continental ist berechtigt, die in der App dargestellten Marken und Logos (die „Marken“) zu nutzen. Keine der Informationen in dieser App ist als eine Gewährung von Lizenzen zur Nutzung dieser Marken auszulegen. Allein aufgrund der bloßen Nennung der Marken in der App ist nicht der Schluss zu ziehen, dass die Marken für jedermann frei verfügbar sind. Hierfür ist eine ausdrückliche schriftliche Einwilligung der Continental notwendig. Die unbefugte Verwendung dieser Marken ist strengstens verboten.
 
Die Continental wird ihre geistigen Eigentumsrechte weltweit im Umfang der jeweiligen Gesetze durchsetzen.
 
 § 2
Inhalt und Nutzung der App, Haftung
 
Die in der App bereitgestellten Informationen sind unverbindlich und werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.
 
Die in der App bereitgestellten Informationen und etwaige zur Verfügung gestellten Produkte und Dienstleistungen können ohne vorherige Ankündigung von der Continental jederzeit geändert oder aktualisiert werden. Die App enthält keinerlei Garantien oder Beschaffenheitsangaben, für welche die Continental haftet, sei es ausdrücklich oder stillschweigend. Dies gilt auch für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen, für welche die Continental keinerlei Gewähr übernimmt. Der Nutzer wird die App nicht manipulieren und nur bestimmungsgemäß verwenden.
 
Die VoicR App ermöglicht registrierten Benutzern mittels kurzen Sprachnachrichten im umliegenden Radius oder in themenspezifischen Kanälen weltweit zu kommunizieren und sich miteinander zu vernetzen. Der Radius in welchem die Sprachnachrichten gesendet und empfangen werden, kann vom Benutzer selbst bestimmt werden. Themenspezifische Kanäle können vom Benutzer selbst erstellt oder bereits vorhandene genutzt werden.
 
Ansprüche des Nutzers auf Schadensersatz, die im Zusammenhang mit der Nutzung der App und ihrer Inhalte entstehen, sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Continental, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet die Continental nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren und unmittelbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels eines Vertrags notwendig ist. Diese Haftungsbeschränkungen gelten auch zu Gunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Continental, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
Continental empfiehlt Ihnen dringend, elektronische Geräte nicht während des Fahrens zu verwenden, insbesondere nicht zu bedienen. Für etwaige Schäden aus Unfällen, die hierbei entstehen, oder für den Erhalt von Bußgeldern übernimmt die Continental keine Verantwortung.
  
§ 3
Datenerhebung und Datenverarbeitung
 
Die Continental ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung dieser App ein wichtiges Anliegen ist. Die Continental nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Die Continental hat daher die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.
 
Sofern innerhalb der App die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
 
Personenbezogene Daten des Nutzers, zu deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung er eine Einwilligung erteilt hat, wird die Continental nur zur Bearbeitung einer Anfrage oder in dem Rahmen, in welchem die Einwilligung erteilt wurde, und unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften verwenden.
 
Für die Nutzung dieser App stimmen Sie bitten den separaten Datenschutzbestimmungen der Continental Automotive GmbH zu. Den Inhalt der Datenschutzbestimmung können Sie jederzeit unter www.voicr.com einsehen. Die Continental Automotive GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung nach ihrem Ermessen, aber im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften zu ändern, anzupassen, Teile davon zu löschen oder neue Teile hinzuzufügen. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen regelmäßig, um Änderungen nachvollziehen zu können. Wenn Sie diese App nach einem Hinweis der Continental, dass sich die Datenschutzbestimmungen geändert haben, weiter benutzen, erklären Sie damit Ihr Einverständnis zu den neuen Datenschutzbestimmungen.
 
§ 4
Auskunftsrecht
 
Sie haben einen Anspruch, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über etwaige von der Continental über Sie gespeicherte personenbezogene Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten, Email: dataprotection@conti.de Wenn Sie bei Nutzung der App Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet unsicher erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.
 
§ 5
Links zu anderen Websites
 
In der App können Verknüpfungen („links“) zu Websites Dritter als zusätzlicher Service zur Verfügung gestellt werden. Diese Websites sind vollkommen unabhängig und liegen außerhalb des Verantwortungsbereichs sowie der Kontrolle der Continental. Die Continental haftet daher nicht für die Inhalte irgendeiner dieser Websites Dritter, auf die über die App zugegriffen wird, und übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzbestimmungen oder die Nutzung solcher Websites. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die über die App verwiesen wurde.
 
§ 6
Altersbegrenzung
 
Das Mindestalter für die Nutzung dieser App beträgt 13 Jahre. Der Nutzer sichert zu, dass er älter als 13 Jahre ist. Sollte Continental Kenntnis davon erlangen, dass der Nutzer noch nicht mindestens 13 Jahre alt ist, ist Continental berechtigt die erforderlichen Maßnahmen zu treffen. Soweit der Nutzer noch nicht volljährig ist, sichert er zu, die Genehmigung seiner Eltern zur Nutzung dieser App zu haben.
  
§ 7
Verfügbarkeit der App
 
Diese App ist derzeit nur im deutschen und US-amerikanischen Google Play Store, im deutschen und US-amerikanischen App Store von Apple verfügbar. Die Continental behält sich vor, die App in Zukunft auch weltweit anzubieten, was jedoch nicht die Absicht der Continental beinhaltet, die Verfügbarkeit der App auf der ganzen Welt verbindlich anzukündigen.
  
§ 8
Beendigung der Teilnahme
 
Die Teilnahme an unserer App endet, sobald der Nutzer seine im Rahmen der Registrierung gemäß § 2 unserer Datenschutzerklärung mitgeteilten Daten löscht oder die VoicR App deinstalliert. Auch wenn der Nutzer seine bei der Registrierung erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung durch Continental widerruft, ist eine Teilnahme an VoicR nicht mehr möglich und endet.
 
Continental ist berechtigt, die Teilnahme eines Nutzers an VoicR im Falle einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen mit sofortiger Wirkung zu unterbinden. Ist dies der Fall, kann der betroffene Nutzer an VoicR nur mit ausdrücklicher Einwilligung von Continental erneut teilnehmen.
 
Unabhängig davon kann Continental die App VoicR und die damit verbundenen Dienste jederzeit ohne Angabe von Gründen nach vorheriger Ankündigung einstellen. Ist dies der Fall, haben die Nutzer keinen Anspruch auf eine (erneute) Bereitstellung von VoicR.
 
Im Fall der Beendigung der Teilnahme an VoicR wird Continental das Profil des Nutzers sowie alle sonstigen vom Nutzer eingestellten Daten und Inhalte löschen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Herausgabe oder sonstige Überlassung der von ihm eingestellten Daten und Inhalte.
  
§ 9
Sonstiges
 
Der zwischen der Continental und dem Nutzer abgeschlossene Vertrag unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
 
Continental behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Eine Zustimmung zu den geänderten Nutzungsbedingungen ist erforderlich, um VoicR auch weiterhin nutzen zu können. Continental wird den Nutzer zur Zustimmung oder andernfalls Ablehnung mittels einer speziellen Funktion in VoicR vor der weiteren Nutzung auffordern.
Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise als unwirksam erweisen, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Vorschriften.
 
 
Anbieter
 
Anbieter dieser App ist die:
 
Continental Automotive GmbH
Vahrenwalder Strasse 9
30165 Hanover, Germany
Phone: +49 511 938-01
Fax: +49 511 938-81770
Email: voicr@continental-infotainment.com
 
Copyright © 2017 ausschließliche Nutzungsrechte der Continental Automotive GmbH u. Tochtergesellschaften