Messplattform für aktive Umweltsensoren

Service

Versuchsdienstleistungen

Home > Service > Versuchsdienstleistungen > Messplattform für aktive Umweltsensoren

Messplattform für aktive Umweltsensoren

Continental bietet mit dem Segment Safety Engineering neue Erprobungsmethoden für aktive Umweltsensoren in realer Verkehrsumgebung an. Ziel ist es, Umweltsensoren reproduzierbar, sicher und realitätsnah zu testen.

Dafür steht bei Continental eine neue Testanlage zur Verfügung mit der die Objekterkennung und Funktion von Sensoren hinsichtlich realer Verkehrsobjekte geprüft werden kann. Mit der Testanlage „Sensorwagen“ können verschiedene Sensoren und Sensorkombinationen aus dem Bereich der Fahrerassistenzsysteme getestet werden. Der „Sensorwagen“ wird mit einer Antriebsvorrichtung reproduzierbar bis kurz vor Kollision auf reale Testobjekte bewegt.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserem Datenblatt