48 Volt Technologien

Continental@IAA 2017

Elektrifizierung

Home > Elektrifizierung > 48 Volt Technologien

48 Volt Technologies

Die 48 Volt-Technologie ermöglicht intelligente hybride Betriebsstrategien, die sich sowohl in Fahrzeugen mit Benzinmotor als auch in Diesel-Pkw umsetzen lassen. Die Continental Technologie erzielt eine nachgewiesene Kraftstoffersparnis von rund 21 % im realen Stadtverkehr.

Zu den aktuellen Beispielen für den Seriendurchbruch der Elektrifizierung zählt ein französisches 48 V-Diesel-Hybrid-Modell (Renault Scénic / Grand Scénic), das seine ohnehin hohe motorische Effizienz durch den elektrischen Antrieb von Continental noch weiter steigert. Mit dem Serienfahrzeug werden sowohl die spritsparenden hybriden Fahrfunktionen als auch der enorme Komfortgewinn eines 48 Volt Hybriden erlebbar.

 

Produkte

  • 48 Volt Riemen-Starter-Generator
    48 Volt Riemen-Starter-Generator
     

    Das Eco Drive-System mit 48 Volt von Continental ist für die kosteneffiziente Massenhybridisierung konzipiert.

    Mehr
  • 48 Volt DC/DC-Konverter
    48 Volt DC/DC-Konverter
     

    Das Eco Drive-System mit 48 Volt von Continental ist für die kosteneffiziente Massenhybridisierung konzipiert.

    Mehr
  • Connected Energy Management
    Connected Energy Management
     

    Der Connected Energy Manager ist eine zentrale Recheneinheit für ein kraftstoffsparendes Energiemanagement.

    Mehr